Bagordi Blanco

Weinsorten: 50% Sauvignon Blanc, 50% weiße Garnacha.

Jahrgang: 2017

Alkohogehalt (% vol): 13,0º

WEINBEREITUNG

Die Weiße Garnacha ist die meist verbreitete weiße Traube in der Rioja. Die Ernte erfolgt im optimalen Reifepunkt der Traube, während den kühlsten Stunden des Tages.

Nach der heiklen Umwandlung des Zuckers in Alkohol, wird der Most längere Zeit auf der Hefe gelassen, um die Fleischigkeit sowie die Vollmündigkeit des Weins zu erhöhen. Die natürlichen Fruchtaromen werden durch die bei Temperaturen um die 16°C erfolgte Gärung gewährleistet.

VERKOSTUNG

Visuelle Phase: Strohgelbe goldene Farbe, rein und leuchtend.

Geruchsphase: Intensive und feine Aromen die die Erinnerung an reife, exotische Früchte und Blumen wieder aufleben.

Geschmacksphase: Im Mund wird dieser lebhafte und geschmeidige Weißwein zum echten Genuss und hinterlässt einen Nachhall, in dem die sortenspezifischen Aromen als Erinnerung wieder aufleben.

Empfohlene Ausschanktemperatur: 8°C.