Usoa de Bagordi Junger Rotwein

Traubensorten: 80% Tempranillo, 15% Garnacha, 5% Graciano

Jahrgang: 2016

Alkoholgehalt (% vol): 14,0º

PREISE

Bronzemedaille – Biofach (Deutschland) 2004

Bronzemedaille – VIII Nationale Messe für Bio-Weine (Spanien) 2003

1 Star – Prowein (Deutschland) 2000

WEINBEREITUNG

Aus Trauben aus biologischem Anbau erhalten wir diesen Wein, jung und fruchtig, der sich durch seinen angenehmen Geschmack auszeichnet. Mit ungewöhnlicher Rundheit und perfektem Gleichgewicht wurde der Gehalt an Schwefelanhydrid auf ein Minimum reduziert, was diesen Wein zu einem gesunden und natürlichen Produkt macht.

Es projiziert auch unsere Berufung und Sensibilität für den ökologischen Anbau.

VERKOSTUN

Visuelle Phase: kirschrote intensive Farbe, mittelhohe Schicht, Saum mit violetten Reflexen.

Geruchsphase: Reife schwarze und rote Früchte, gut ausgewogen mit würzigen Noten, wie Nelken und schwarzem Pfeffer. Balsamico und zart.

Geschmacksphase: Frischer, leckerer Eintritt. Wieder tauchen die schon in der Nase festgestellten Fruchtaromen auf, gut strukturiert und mit großzügigen Abgang. Gut begleitet von einer leichten Nuance von Waldbeeren (Heidelbeere und Stachelbeere) mit ausgeprägter pflanzlicher Note und weich trocknendem Tannin, perfekt abgerundet.

USOA & KÜCHE

Dieser Wein passt ideal zu leichten Gerichten, Hähnchenbrust, Wildgeflügel und warme Vorspeisen.

Empfohlene Ausschanktemperatur 16ºC – 18ºC